Nachhaltigkeit

10.05.2019 - Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit

Was beutet Nachhaltigkeit?

Nachhaltige Entwicklung ist eine Entwicklung, die den Bedürfnissen heutiger Generationen Rechnung trägt, ohne die Möglichkeiten zukünftiger Generationen zu gefährden, ihren eigenen Bedürfnissen nachzukommen.“ Brundtland Bericht „Our Common Future“, UN Kommission für Umwelt und Entwicklung, 1987

Wir müssen unseren Kindern und Enkelkindern eine intakte, ökologische, soziale und ökonomische Welt hinterlassen. Die natürlichen Ressourcen und die Aufnahmekapazität der Erde für Schad- und Giftstoffe sind endlich. Nachhaltiges Handeln bedeutet, verantwortungsvoll mit den begrenzten Ressourcen umzugehen, damit heutige und künftige Generationen auf der ganzen Welt ein Leben in Würde führen können. Eines der wichtigsten Elemente dabei ist der faire Handel ohne Ausbeutung und somit die weltweite Bekämpfung der Armut sowie die Akzeptanz der ökologischen Grenzen.

Was macht das Unternehmen Weidenzauber und unsere Produkte nachhaltig?

Produkte:

  • Unsere Flechtmaterialien sind schnell nachwachsende Weiden- und Haselnussruten, die auf europäischen Plantagen wachsen.
  • Es kommen nur unbehandelte Weiden- und Haselnussruten zum Einsatz.
  • Weidenhütten auf Stahlgestell lassen sich jahrelang reparieren bzw. neu umflechten.
  • Verzicht auf jegliche Produktverpackungen (nur Transportverpackungen)

Unternehmen:

  • Produktion in Europa zu guten Löhnen.
  • Wenige, dafür größerer Transporte von unseren Korbflechtern zu uns.
  • Bündelung der Abholungen durch die Spedition um überflüssige Fahren zu vermeiden.
  • In unserem Lager arbeiten anerkannte Flüchtlinge, die hier Kontakt finden und einer sinnvollen Beschäftigung nachgehen können.

 

Der nachfolgende Beitrag vom SWR zeigt die Korbflechterin Monika Nickel, wie sie einen Korb fertigt. Die traditionelle Herstellung der Korbwaren sieht bei uns nicht anders aus:

Handwerkskunst! Wie man einen schönen, schiefen Korb flechtet | SWR Fernsehen